Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Mehr Infos
OK

Spiele im Online-Casino

Spiele im Online-Casino

Für Roulette, Poker, Craps und Slots-Machines muss heute niemand mehr extra ins Casino gehen. Alle Spiele können auch bequem am heimischen Sofa gespielt werden. Online finden sich zahlreiche Casinos, die alle Spiele anbieten, die sich auch im stationären Casino finden lassen.

Wer also die Lust verspürt, mal wieder die Slots zu drehen; die Kugel beim Roulette zu beobachten und zu hoffen, dass sie auf Rot oder Schwarz landet; oder vielleicht auf eine Zahl; bei Pokern hofft, mit einer Straße das Königspaar auszustechen; oder bei Craps die 7 oder 11 zu würfeln muss schon lange nicht mehr ins Casino gehen oder in die Spielhalle. Jeder kann es bequem von zuhause aus machen.

Online-Casino: eine immer beliebtere Freizeitbeschäftigung

Die Zahlen der Casinos belegen, dass diese Art der Freizeitbeschäftigung immer beliebter wird. Warum auch nicht? Denn niemand muss sich anziehen, sich ins Auto setzen und ins Casino fahren. Nun kann man es sich mit einem Becher Kaffee oder einem Glas Wein gemütlich machen und den Kopf freibekommen, während man auf sein Glück hofft.

Neueste Studien haben auch belegt, dass gerade Frauen diesen Komfort schätzen. Sie spielen mindestens genau so gerne wie Männer, auch wenn sie in stationären Casinos und in Spielmarkthallen ohne Zweifel unterrepräsentiert. Dies liegt allerdings nicht an einer möglichen Ablehnung von Glücksspiel, sondern am Ambiente dieser Lokalitäten. Daher beträgt der Frauenanteil bei Online-Casinos bei mehr als 40 Prozent – bei allen Spielen. Nur eine Wette ist nach wie vor fest in Männerhand: Sportwetten. Aber die werden auch nicht in Casinos angeboten.

Portale für Online-Casinos

Wer kein Geld verwetten möchte, findet zahlreiche Plattformen, bei denen man nur aus Spaß an der Freude spielt. Wem dies aber nicht ausreicht, der kann auch ein Casino suchen, bei dem man Geld wettet. Die Wetten können hier ganz moderat sein – wie etwa 0,50 oder einen Euro – oder auch etwas höher. Das bleibt ganz dem individuellen Geschmack der einzelnen Spieler vorbehalten.

Der Grund, weshalb Menschen ein bisschen Geld einsetzen, ist klar: Sie suchen ein wenig Nervenkitzel. Warum auch nicht? Das macht das Spiel direkt ein wenig spannender. Und die allermeisten Menschen können auch verantwortungsvoll mit dem Wetten umgehen: Sie setzen sich ein Limit pro Monat, das sie maximal verwetten. Wenn sie in einem Monat einen Gewinn rausholen, dann ist es schön; wenn nicht, dann droht zumindest kein wirtschaftlicher Kollaps.

Vergleich die Casinos und finde das, was dir gefällt

Ein Online-Casino-Vergleich lohnt sich daher doppelt: Erstens können die Spieler erfahren, welche Spiele überhaupt in den verschiedenen Casinos angeboten werden und zweitens erfahren sie etwas über die Auszahlungsmoral der Casinos.

Für diesen Vergleich müssen sie nur auf Portale und Foren gehen, auf denen registrierte Mitglieder über ihre Erfahrungen berichten, die sie mit den einzelnen Casinos gesammelt haben. Hier erfährt jeder alles über die einzelnen Spiele; auch über neue Spiele; wo man am besten Pokern oder Black Jack spielen kann; welche Mindest-Wetteinsätze die einzelnen Pokerturniere verlangen (50 Cent oder 5 Euro); oder auch welche neue Slot-Machines auf den Spieler warten. Hier werden Gewinnvideos und Gewinnfotos hochgeladen, so dass sich jeder ein Bild machen kann.

Lädt...